Der smartvote-Frühling

Draussen herrscht zwar noch Winter, doch auf smartvote.ch ist der Frühlings(-Wahlkampf) bereits im vollen Gange. Dieser hat nun auch den smartvote-Blog aus seinem Winterschlaf geweckt.

Zwischen Genfersee und Bodensee begleitet smartvote diesen Frühling gleich vier kantonale und eine kommunale Wahl:

smartvote begleitet die kantonalen Wahlen im Waadtland, Thurgau, St. Gallen und Uri sowie die kommunalen Wahlen in der Stadt Luzern

 

In St. Gallen, im Waadtland und zum ersten Mal in Uri können Wählerinnen und Wähler sich über die Kandidierenden in ihrem Kanton informieren, sich mit ihnen vergleichen und sich eine Wahlempfehlung ausstellen lassen. In Kürze werden die Wahlen im Kanton Thurgau und in der Stadt Luzern folgen.
Im Zentrum steht wie immer der smartvote-Fragebogen, der für jede einzelne Wahl neu ausgestaltet und mit aktuellen Themen aus dem Kanton zusammengestellt wird.

Zudem werden die Fragen mit ausführlichen Erläuterungen und einer Pro-/Kontra-Zusammenstellung ergänzt. Diese können die Wählerinnen und Wähler über den Info-Button, der sich am Ende jeder Frage befindet, aufrufen:

Beteiligung der Kandidierenden und Anzahl ausgestellter Wahlempfehlungen in St. Gallen am 23. Februar 2012

Wir freuen uns darüber, dass smartvote auch bei diesen Wahlen wieder sowohl bei den Parteien als auch bei den Wählerinnen und Wählern gleichermassen auf grosses Interesse stösst. Dies zeigt sich beispielsweise in der regen Beteiligung der Kandidierenden und Wählenden im Kanton St. Gallen.

 

Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die Kandidierenden, die zu Ihnen passen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch:
St. Gallen

Uri
Waadtland